klassisch.jpg

Autorin

Susana ist erfahrener und ausgebildeter Coach und Masseurin im Bereich Tantra, Sexualität und Beziehungsthemen. Durch ihre eigene Geschichte, viel Selbsterfahrung und der Arbeit mit den Kunden lernt sie täglich neues dazu und findet immer wieder neue Wege und Lösungen um den Menschen zu helfen.

In diesem Buch geht es darum, alte Muster zu hinterfragen sowie den Mut aufzubringen, sich zu verändern. Ich gehe der Frage nach, was Frauen hindert, unabhängig und frei zu sein und wie Rollenbilder und Erwartung anderer uns prägen.

Es gilt, sich uneingeschränkt ausdrücken zu dürfen. Denn Lebensweisen sind veränderbar. Es soll zum selber denken und hinterfragen anregen, ob das Leben welches du lebst auch Selbstbestimmt ist oder ob du in einem System und Beziehungmodell steckst, welches nicht zu dir passt. Es soll dir helfen deine eigene Wahrheit zu finden und diese auch Mutig zu leben damit du frei und unabhängig sein kannst...

Dazu liefert sie verschiedene Tools welche du praktisch umsetzen kannst.

Mit diesem Buch will sie den Weg ebnen, um eine starke und unabhängige Frau zu werden um das Leben und die Beziehung zu führen, die wirklich zu euch passt.

    verliebt! verlobt! verheiratet! verlassen! Veränderung???

    Tantrisch L(i)eben

    ...

    "Man gibt sein authentisches Selbst auf beim Versuch sich anzupassen. Code-Switch genannt. Ein Phänomen welches vor allem bei Frauen zu beobachten ist. Sie verfallen in eine Sprache und ein Verhalten, dass den von Männern diktierten Erwartung entspricht. Wir machen uns selbst kleiner, viel harmloser, viel umgänglicher. Bei manchen Frauen passiert es erst während der Ehe. Für viele anderen scheint es der einzige Weg zu sein, Heiratstauglich zu werden. Zu unterdrücken wer wir sind ist ein klassisches, ungesundes Verhalten. Die Wut die daraus resultiert ist real. Ebenso wie der Verzweifelte Wunsch nach Befreiung. 

     

    Anpassung: sich anzupassen war schon immer eine wichtige Überlebensstrategie. Aber ist es wirklich ein Verhalten auf dem man stolz sein kann? Frauen müssen diese Gefühle anerkennen und ihre Berechtigung respektieren. Das Ziel ist natürlich zu diesem einzigartigen wahren selbst zurück zu finden, unabhängig davon, wie unangenehm das für andere sein mag. Das ist der 3. Weg. Das ist es was wir alle finden müssen... 

     

    - Tantrisch L(i)eben ...

    Infos folgen 2023

    Freut euch auf mein Buch im 2023....

    078 949 05 66